UNSERE VEREINSAKTIVITÄTEN


TERMINVORSCHAU 2024

# 02.-03.03.2024 – Springkurs mit Michael Kirchner

# 09.-10.03.2024 – Trailkurs mit Andraz Obermeier in Mendorf (Nähere Infos unter -Kurse-)

# 29.-30.03.2024 – Karfreitagsritt nach Kastlhof

# 11.05.2024 – Ausflug zu Pferd International München

# 07.-09.06.2024 – Vereinsausflug Hüttenwochenende auf der Niederalm 

# 29.06.2024 – 2. Sommerfest mit Geschicklichkeits-Gaudi auf der Hadl Ranch in Unterdolling

# 28.07.2024 – Ausflug Dallmayr-Cup Rennbahn München

# August – Kinderferienprogramm auf der Anlage bei Familie Ebner

# 12.-13.10.2024 – Traditionelles Dressur- und Springturnier des Reitvereins in Mindelstetten

# 19.10.2024 – Helferessen (nähere Infos folgen)

# 09.11.2024 – 60-Jahr-Feier des RuFv Mindelstetten im Landgasthof Braun in Imbath

Bisherige Aktivitäten

WANDERRITTE

Unser traditioneller Wanderritt nach Kastlhof findet jedes Jahr am Karfreitag statt.

AUSFLÜGE

Jedes Jahr stehen mehrere Ausflüge auf dem Programm. Wie zum Beispiel unser Ausflug in die Westernstadt Pullman City.

FAMILIEN-EVENTS

Der Verein bietet Veranstaltungen auch für Nicht-Mitglieder an. Während im Sommer ein Ferienprogram angeboten wird, lädt der Verein im Winter zur Nikolausfeier ein.

Wanderritte

WANDERRITT ZUM KASTELHOF

Am Karfreitag (07.04.2023) veranstaltete der Reit- und Fahrverein Mindelstetten bei bestem Reitwetter den traditionellen Wanderritt zum Kastlhof.

Es nahmen insgesamt 5 Pferde-Reiterpaare an dem 25 km langen Wanderritt von Unterdolling zum Landgasthof Kastlhof, Riedenburg teil. Nach dem circa 3,5 stündigen Ritt wurden zunächst die Pferde versorgt und in die dort vorbereiteten Boxen untergebracht. Ein Teil der Gruppe fuhr noch am selben Tag mit den Pferden und dem Pferdeanhänger in den heimatlichen Stall zurück. Danach traf sich die  Reitertruppe zu dem geselligen Teil des Tages am vor reservierten Tisch zum Essen und zum Austausch des erlebten Abenteuers. 

Am nächsten Morgen ritt der Rest der Truppe wieder zurück.  

Ausflüge nach Pullman City


WINTER ABENTEUER IN PULLMAN CITY

Im November 2022 zog es erneut acht Mitglieder zum deutsch  – amerikanischen Weihnachtsmarkt in die Westernstadt. Durchgeführt wurde der Ausflug vom Busunternehmen Hengl. Entlang der romantisch beleuchteten Main-Street konnten diverse Mitbringsel sowie heiße Getränke und leckere Schmankerl erworben werden. Dabei begegneten uns der singende Santa Claus, Winnetou sowie eine Eiskönigin und Schneewittchen zu Ross. Am Abend stärkte sich die Gruppe bei Live-Musik in einem weihnachtlich geschmückten Saloon und erhielt Einblicke in den Tanzstil „Line-Dance“.

WILD WILD WEST - PULLMAN CITY

Der Reit- und Fahrverein Mindelstetten besuchte am 23.07.2022 die Westernstadt Pullman City in Eging am See. Veranstaltet wurde dieser Tagesausflug erneut vom Busunternehmen Hengl. Neben Bisons, diversen Pferderassen, Indianern und Cowboys, konnten auch Postkutschen und Planwagen von den 18 teilnehmenden Mitgliedern begutachtet werden. 

Am Abend fanden dann die Karl-May-Festspiele statt, welche aufgrund eines Gewitters leider abgebrochen werden mussten. Die Vorstandschaft hat sich sehr über die starke Teilnahme gefreut. 

Familien-Events
Sankt Martins Umzug

SANKT MARTIN TEILT SEINEN MANTEL

Voller Freude haben die Kinder in Mindelstetten beim diesjährigen Martinsumzug 2023 mitgesungen. Angeführt wurde der Umzug von dem Pony „Rimma“. Mit ihren Laternen marschierten die Kinder fröhlich singend dem Pony hinterher und deren Kinderaugen leuchteten begeistert mit den Laternen um die Wette. Im Anschluss fand eine kurze Andacht mit anschließendem gemeinsamen Umtrunk statt.

Der Umzug in Oberdolling musste am 13.11.23 wegen schlechtem Wetter abgesagt werden, so dass Paula und Bleiki leider keinen Einsatz hatten. 

Kinderferienprogramm

KINDERFERIENPROGRAMM

Der Reit- und Fahrverein Mindelstetten veranstaltete auch dieses Jahr wieder einen lehrreichen Tag rund ums Thema „Pferd“. Am Montag, den 07.08.2023 hieß es auf der Reitanlage Familie Ebner in Mindelstetten „Das Leben ist ein Ponyhof“. Neben einer Bastel- und Malstation gab es die Möglichkeit, Ponys zu putzen um dabei mehr über das Lebewesen Pferd zu erfahren. Das Highlight des Tages waren die Runden auf den Rücken der Pferde, welches die Gesichter der Kinder zum Strahlen brachte. Insgesamt haben 20 Kinder teilgenommen. Zum Schluss gab es noch eine kleine gemeinsame Stärkung, bevor die Kinder wieder von ihren Eltern abgeholt wurden. 

Sommerfest

Sommerfest mit Reiterspiele

Am 10.06.2023 fand erstmalig ein Vereins-Sommerfest auf der Hadl Ranch in Unterdolling statt. Zwei Reiterpaare und ein Handpferd machten sich dafür bereits einen Tag zuvor auf den Weg (30 km) um auf der Hadl Ranch zu Campen und um Vorbereitungen zu treffen. Gestartet hat das Sommerfest am späten Nachmittag mit Reiterspiele. Es wurden drei Teams gebildet mit je zwei Reitern, einem geführten Kind und je zwei Läufer. Dabei konnten die Reiter ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Hindernisse waren z. B. einhändig mit einem Wasserbecher durchs Slalom zu reiten, eine Nudelgasse durchreiten, Ring stechen, rückwärts eine Gasse absolvieren oder mit dem Besen einen Ball ins Tor schießen. Während beim Durchreiten des Parcours die Zeit gestoppt wurde, konnte man am Podest wieder Minussekunden sammeln. Lies man ein Hindernis aus oder wurde es nicht fehlerfrei absolviert, bekam der Teilnehmer Strafpunkte. Am Duell nahmen insgesamt 15 Personen teil. Der Spaß stand an erster Stelle. Im Anschluss an die Siegerehrung wurden Steaks / Würstel gegrillt und die mitgebrachten Salate verspeist. Auf Grund der positiven Rückmeldungen wird es auch in Zukunft wieder vereinsinterne Reiterspiele geben.

 

Nikolausfeier

NIKOLAUSFEIER IN DER PFERDEPENSION HARTMANN

In der Vergangenheit hat der Verein und die Pferdepension Hartmann jedes Jahr am ersten Adventssonntag eine Nikolausfeier für Groß und Klein in der weihnachtlich geschmückten Reithalle von der Pferdepension Hartmann veranstaltet. Den Auftakt zu dieser jährlichen Feier, bei der gut 20 Pferde in der Halle im Hintergrund einen imposanten Rahmen bieten, bestreitet die Jugendgruppe der Musikschule von Manuela Fischer. Nach musikalischen Einlagen durch die Jugendmusikgruppe folgt die Segnung der Pferde durch den Pfarrer Johann Kauschinger mit geweihtem Brot und anschließend der Abendsegen für alle Anwesenden. Zum Abschluss verteilt der Nikolaus großzügig kleine Geschenke an die vielen Kinder. Für die Erwachsene gibt es heiße Getränke zum Aufwärmen und warme Speisen zur Stärkung.